Einführungsabende Visionspsychologie

Führungskunst beschreibt die bewusste und engagierte Widmung dem inneren Vorankommen, bezüglich der eigenen Lebensaufgabe sowie der Lebensaufgabe anderer. Auf Grundlage der bewussten Selbstführung versorgt Führungskunst mit Inspiration, Unterstützung, Motivation und Selbstermächtigung in unserem Wirken. Glaube, Würdigung und Kultivierung eines glücklichen, erfüllten und erfolgreichen Selbsterlebens und der Bereitschaft, es zu teilen gehören ebenso dazu wie die Bereitschaft, mit Authentizität und Integrität zu begeistern und voran zu gehen. DIE WUNDER INS LAND LASSEN ist eine offene Weiterbildungsreihe in Führungskunst, die im Rahmen von 8 Wochenendseminaren im Laufe eines Jahres die Wachstums- und Beziehungsstadien unseres Bewusstseins- und Potentialraums selbsterforschend durchläuft und Prozesse und Werkzeuge vermittelt, um unsere Projekte als Ausdruck unserer Selbstverwirklichung zu erkennen und erfolgreich zum Strahlen zu bringen.